weather-image
29°

Nebenkläger hofft auf lebenslange Haft für Zschäpe

0.0
0.0

München (dpa) - Der Berliner Anwalt Mehmet Daimagüler, der beim NSU-Prozess in München zwei Opferfamilien vertritt, hofft auf eine lebenslange Freiheitsstrafe für die Hauptangeklagte Beate Zschäpe. Er hoffe, dass ihr die Morde nachzuweisen sind, sagte er der «Berliner Zeitung». In diesem Fall komme aus seiner Sicht keine andere Bestrafung als lebenslänglich in Frage, inklusive der Feststellung einer besonderen Schwere der Schuld. Eine Verurteilung nur wegen Brandstiftung «wäre die größte Katastrophe für diesen ganzen Fall».

Anzeige