weather-image
27°

Nebeneinkünfte von Abgeordneten sollen genauer offengelegt werden

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Die Nebeneinkünfte der Abgeordneten erregen schon wieder die Gemüter - aktuell im Fall von SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück. Möglicherweise werden nun die Vorschriften für die Veröffentlichung verschärft. Laut «Süddeutscher Zeitung» will der Bundestag die Nebeneinkünfte von Abgeordneten künftig genauer veröffentlichen. Unionsfraktionsgeschäftsführer Michael Grosse-Brömer sagte dem Blatt, alle Fraktionen seien sich einig, dass man mehr Transparenz schaffen wolle. Es gehe jetzt nur noch um Details.

Anzeige