weather-image

Nato: Scheitern des deutschen Drohnenprojekts ohne Folgen

0.0
0.0

Brüssel (dpa) - Das Scheitern des deutschen Drohnenprojekts »Euro Hawk« hat nach Nato-Angaben keinerlei Folgen für ein ähnliches Vorhaben des Bündnisses. Dies sagte ein Nato-Beamter der dpa in Brüssel. Das von der Nato geplante Bodenüberwachungssystem mit fünf Drohnen des Typs »Global Hawk 40« werde »von der Stange« gekauft und sei »ein bestehendes operationelles System«. Daher würden mögliche Änderungen des Programms Euro Hawk das Nato-Programm nicht betreffen - es liege voll im Zeitplan.

Anzeige