weather-image
18°

Nächstes iPhone bekommt laut Zeitung LTE-Datenturbo

0.0
0.0

New York (dpa) - Das nächste iPhone wird laut einem Zeitungsbericht weltweit den schnellen LTE-Datenfunk unterstützen. Es werde mit LTE-Netzen unter anderem in den USA, Europa und Asien funktionieren, aber wohl nicht bei jedem Mobilfunkbetreiber erhältlich sein, berichtete das «Wall Street Journal». Apple stellt das nächste iPhone höchstwahrscheinlich am kommenden Mittwoch vor und wird es wenige Tage später auf den Markt bringen. LTE bietet eine deutlich höhere Datenrate als bisherige UMTS-Netze.

Anzeige