weather-image

Nach Trauerfeier in Hamburg wird Diren in der Türkei beerdigt

0.0
0.0

Hamburg (dpa) - Nach der heutigen Trauerfeier in Hamburg soll der in den USA erschossene Diren morgen in der Türkei beigesetzt werden. Der 17-Jährige wird nach Familienangaben in Bodrum im Südwesten des Landes seine letzte Ruhe finden. Dort hat die türkischstämmige Familie ein Haus. In Hamburg hatten Hunderte Menschen Abschied von Diren genommen. Mehr als 500 Menschen versammelten sich vor einer Moschee im Stadtteil Altona um den Sarg. Der Gastschüler war im US-Staat Montana in der Garage eines Fremden erschossen worden.

Anzeige

- Anzeige -