weather-image
26°

Nach Streik-Chaos: Lufthansa-Flugbetrieb nach Plan, Ufo droht

Frankfurt/Main (dpa) - Einen Tag nach der Einigung auf eine Schlichtung im Tarifstreit mit der Lufthansa hat die Flugbegleitergewerkschaft Ufo ihre Kampfbereitschaft betont. Sie hätten 20 Jahre Mitgliedsbeiträge angespart, sagte der Ufo-Vorsitzende Nicoley Baublies dem «Focus». Insofern könne die Gewerkschaft den Arbeitskampf «sehr lange» durchhalten, sollte die vereinbarte Schlichtung keine Lösung bringen. Von dem gestrigen Streik waren mehr als 100 000 Reisende betroffen. Mittlerweile läuft der Flugbetrieb der Lufthansa aber wieder planmäßig.

Anzeige