weather-image
29°

Nach Schüssen auf Hubschrauber: Prorussische Aktivisten festgenommen

0.0
0.0

Slawjansk (dpa) - Nach Attacken auf ukrainische Militärhubschrauber im Osten des Landes haben Regierungseinheiten nach eigenen Angaben vier mutmaßliche Schützen festgenommen. Das Verteidigungsministerium veröffentlichte Fotos von vier gefesselten Männern in Zivilkleidung mit über den Kopf gestülpten Säcken. Ein Bild zeigte eine Pistole und einen Ausweis der «Volksrepublik Donezk», die moskautreue Kräfte in der russisch geprägten Region ins Leben gerufen haben. Beim Einsatz ukrainischer Regierungstruppen gegen prorussische Aktivisten im Osten des Landes wurden mehrere Separatisten getötet.

Anzeige