weather-image
20°

Nach Fluglotsen legen Bahngewerkschaften Frankreich lahm

0.0
0.0

Paris (dpa) - Nach dem Ende des zweitägigen Fluglotsenstreiks in Frankreich haben die Bahngewerkschaften weite Teile des Verkehrs in dem Land lahmgelegt. Etwa vier von zehn Zügen waren nach Gewerkschaftsangaben von dem Streik betroffen. Die Eisenbahner wollen bis morgen gegen aus ihrer Sicht verschlechterte Arbeitsbedingungen und Stellenabbau bei der Staatsbahn SNCF protestieren. Nicht betroffen waren die internationalen Linien Eurostar nach London, Thalys nach Brüssel und Amsterdam sowie Alléo nach Deutschland.

Anzeige