weather-image
17°

Mugabe-Partei nach ersten Auszählungen vorn

0.0
0.0

Harare (dpa) - Die Partei des Langzeitpräsidenten von Simbabwe, Robert Mugabe, liegt nach ersten Stimmenauszählungen bei den Parlamentswahlen vorn. Nach Angaben der nationalen Wahlkommission gewann Mugabes Partei Zanu-PF 52 Sitze. Die MDC von Ministerpräsident Morgan Tsvangirai kam demnach auf zehn Mandate. Insgesamt geht es um 210 Abgeordnetensitze. Die Ergebnisse der Präsidentenwahl werden in den kommenden Tagen erwartet. Oppositionelle und Bürgerrechtler sprechen von Manipulation und Betrug bei den Wahlen.

Anzeige