weather-image

Motorrad-Weltmeister Cortese feiert fünften Saisonsieg

Phillip Island (dpa) - Sandro Cortese hat beim Motorrad-Grand-Prix von Australien seinen fünften Saisonsieg gefeiert. Eine Woche nach dem vorzeitigen Gewinn des WM-Titel in der Klasse Moto3 fuhr der Berkheimer zu seinem zweiten Erfolg in Phillip Island. Zweiter wurde der Portugiese Miguel Oliveira. Auf dem dritten Rang kam Corteses Teamkollege Arthur Sissis aus Australien ein. Jonas Folger aus Schwindegg wurde trotz einer Strafe wegen eines Frühstarts Elfter.

Anzeige