weather-image
18°

Moskau wartet angeblich auf US-Auslieferungsantrag für Snowden

0.0
0.0

Moskau (dpa) - Diplomatenpoker um Edward Snowden: In Russland wurde verbreitet, Moskau warte auf einen offiziellen Auslieferungsantrag aus den USA. Die Agentur Interfax berief sich auf einen nicht näher bezeichneten Informanten, der mit der Lage vertraut sei. Bisher gebe es lediglich eine inoffizielle Bitte, den 30-Jährigen zu überstellen. Snowden sitzt nach offiziellen russischen Angaben weiter im Transitbereich auf dem Moskauer Flughafen Scheremetjewo fest.

Anzeige