weather-image
18°

Mord mit K.-o.-Tropfen: Lebenslange Haftstrafe

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Wegen dreifachen Mordes mit K.-o.-Tropfen hat das Berliner Landgericht einen Lehrer-Referendar zu lebenslanger Haft verurteilt. In seinem Urteil sah es das Gericht als erwiesen an, dass der 38-Jährige drei Männer aus der Berliner Homosexuellen-Szene mit einer Überdosis Liquid Ecstasy vergiftet hatte. Der frühere Rettungssanitäter hatte die auch als K.-o.-Tropfen bekannte Droge seinen Opfern heimlich in Getränke gemischt.

Anzeige