weather-image
18°

Mohammed-Karikaturen schüren neuen Hass

Paris (dpa) - Ein Pariser Satire-Blatt fordert die islamische Welt heraus: Die Wochenzeitung «Charlie Hebdo» hat seitenweise derbe Mohammed-Karikaturen veröffentlicht. Frankreich und der Westen insgesamt zittern nun vor neuen anti-westlichen Unruhen, nachdem schon das islamfeindliche Mohammed-Video für gewalttätige Massenproteste gesorgt hatte. Zahlreiche französische Einrichtungen im Ausland sollen vor den Freitagsgebeten sicherheitshalber geschlossen werden.

Anzeige