weather-image
22°

Mögliche Übernahme in Rohstoffbranche: Glencore erhöht Angebot

Zug (dpa) - Der weltgrößte Rohstoffhändler Glencore hat sein Übernahmeangebot für den schweizerisch-britischen Bergbaukonzern Xstrata aufgestockt. Glencore biete nun 3,05 eigene Aktien je Xstrata-Papier, teilte Xstrata mit. Bislang hatte der Rohstoffhändler 2,8 Anteilsscheine geboten. Xstrata-Großaktionäre hatten diese Offerte als zu niedrig zurückgewiesen und angekündigt, die Übernahme bei der für heute geplanten Hauptversammlung zu blockieren. Die Aktionärsversammlungen beider Konzerne wurden kurzfristig vertagt.

Anzeige