weather-image
-3°

Mindestens fünf Tote bei Anschlagsserie in Bagdad

0.0
0.0

Bagdad (dpa) - Bei einer Serie von Autobombenanschlägen in der irakischen Hauptstadt Bagdad sind mindestens fünf Menschen getötet worden. Erst am Sonntag waren bei Bombenanschlägen in der südirakischen Stadt Basra mindestens zehn Menschen getötet worden. Seit dem Abzug der US-Armee vor mehr als einem Jahr eskaliert im Irak der Machtkampf zwischen Muslimen sunnitischer und schiitischer Glaubensrichtung. Beinahe täglich gibt es Anschläge und bewaffnete Übergriffe.

Anzeige

- Anzeige -