weather-image

Mindestens 70 Verletzte bei Zugunglück nordöstlich von New York

0.0
0.0

New York (dpa) - Mindestens 70 Menschen sind bei einem Zugunglück im Feierabendverkehr im Nordosten von New York verletzt worden. Der Zusammenstoß zweier Züge ereignete sich gestern Abend in Bridgeport im US-Bundesstaat Connecticut, knapp 120 Kilometer nordöstlich von New York. Drei der Verletzen befinden sich noch in kritischem Zustand, berichtet der Sender CNN. Wie ein Bahnsprecher sagte, war ein Nahverkehrszug auf der Fahrt von New Haven nach New York aus noch ungeklärter Ursache entgleist und mit einem auf dem Nachbargleis entgegenkommenden Zug des selben Unternehmens zusammengestoßen.

Anzeige