weather-image

Mindestens 18 Tote bei Massenkarambolage in China

Peking (dpa) - Bei einer Massenkarambolage im Osten Chinas mit Dutzenden Autos sind mindestens 18 Menschen ums Leben gekommen. Der Unfall in der Provinz Anhui ereignete sich bei Nebel auf einer Autobahn. In die Karambolage waren mehr als 30 Autos verwickelt, einige fingen Feuer. Mehr als 20 Feuerwehrautos furhen zum Unfallort.

Anzeige