weather-image

Mindestens 13 Tote bei Explosion in Sprengstofffabrik in China

0.0
0.0

Peking (dpa) - Bei der Explosion in einer Sprengstofffabrik in China sind mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen. 19 Menschen wurden verletzt, davon zwei schwer, wie die Nachrichtenagentur China News Service berichtete. Das Unglück ereignete sich in einem Werk des Unternehmens Poly Explosives in der Stadt Caofan. 34 Arbeiter seien nach ersten Ermittlungen zum Zeitpunkt des Unglücks in der Fabrikhalle gewesen, die völlig zerstört wurde.

Anzeige