weather-image
27°

Millionenschaden bei Feuer in Schallplatten-Presswerk


Diepholz (dpa) - Ein Feuer hat eins der letzten Schallplatten-Presswerke Europas nahezu vollständig zerstört. Die Produktionshalle im niedersächsischen Diepholz brannte bis auf die Grundmauern nieder. Die Brandursache ist noch unklar. Die Polizei geht von einem Millionen schaden aus. Verletzt wurde nach ersten Erkenntnissen niemand. Das Feuer bei der Pallas Group war am frühen Morgen ausgebrochen. Die Menschen in der Umgebung wurden aufgefordert, Türen und Fenster geschlossen zu halten.

Anzeige