weather-image

Middelhoff bleibt zunächst in Haft

0.0
0.0

Essen (dpa) - Der frühere Topmanager Thomas Middelhoff bleibt zunächst weiter in Untersuchungshaft. Nach einem Haftprüfungstermin heute teilte ein Sprecher des Essener Landgerichts mit, es werde erst im Laufe der Woche über eine mögliche Aussetzung des Haftbefehls gegen den 61-Jährigen entschieden.

Anzeige

- Anzeige -