weather-image
22°

Merkel warnt Janukowitsch: «Kein Spiel auf Zeit»

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den ukrainischen Präsidenten Viktor Janukowitsch angesichts der jüngsten Gewaltausbrüche in dessen Land vor einem Spiel auf Zeit gewarnt. Merkel habe die Eskalationen in einem Telefonat mit Janukowitschscharf verurteilt, erklärte Regierungssprecher Steffen Seibert. Alle Seiten müssten unverzüglich von Gewalt Abstand nehmen und die vereinbarte Waffenruhe umsetzen. Die Hauptverantwortung dafür liege bei der Staatsführung.

Anzeige