weather-image

Merkel übergibt Hochsicherheitstrakt an Tierseuchen-Forscher

Insel Riems (dpa) - In Hochsicherheitslaboren und -ställen können Tierseuchen-Forscher auf der Ostsee-Insel Riems künftig hochgefährliche Erreger untersuchen. Bundeskanzlerin Angela Merkel übergab im Friedrich-Loeffler-Institut den Hochsicherheitstrakt an die Wissenschaftler. Mit Übergabe der Labore sind die letzten Einrichtungen des laut Merkel rund 350 Millionen Euro teuren Komplexes zur Erforschung gefährlicher Tierseuchen bezugsfertig.

Anzeige