weather-image
12°

Merkel über Nordkoreas Drohungen «sehr besorgt»

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel ist über Nordkoreas Drohungen mit dem Einsatz vom Atomwaffen «sehr besorgt». Die Staatengemeinschaft werde sich davon aber nicht unter Druck setzen lassen, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert in Berlin. Die Rechnung gehe nicht auf, dass die Welt sich von Kriegsdrohungen beeindrucken lasse. Das habe auch der UN-Sicherheitsrat mit seinen Sanktionsbeschlüssen klar gestellt. Der Politikwissenschaftler August Pradetto sieht im angedrohten Nuklearschlag Nordkoreas keine ernstzunehmende Gefahr.

Anzeige