weather-image

Merkel schließt Pkw-Maut aus

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat im TV-Duell mit ihrem SPD-Herausforderer Peer Steinbrück die Einführung einer Pkw-Maut erstmals klar ausgeschlossen. Sie glaube nicht, dass es richtig wäre, die Autofahrer weiter zu belasten, sagte Merkel beim einzigen gemeinsamen TV-Duell mit Steinbrück drei Wochen vor der Bundestagswahl. CSU-Chef Horst Seehofer hat eine Maut zur Bedingung für einen Koalitionsvertrag gemacht. Das TV-Duell verlief weitgehend sachlich. Merkel und Steinbrück versuchten, fast ohne persönliche Spitzen die Wähler von ihrem Kurs zu überzeugen. 

Anzeige