weather-image
25°

Merkel sagt Griechenland weitere Hilfe zu - Ausschreitungen

0.0
0.0

Athen (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Griechenland weitere deutsche Hilfe bei der Bewältigung der Schuldenkrise versprochen. Konkret gab Merkel bekannt, dass zwei unter deutscher Betreuung stehende EU-Projekte mit einem Volumen von 30 Millionen Euro starten können. Sie äußerte sich zugleich zuversichtlich, dass Griechenland in der Euro-Gruppe bleiben kann. Nach einem Treffen mit Ministerpräsident Antonis Samaras ermunterte sie den EU-Partner aber auch zu weiteren Anstrengungen. Der Besuch wurde von massiven Protesten begleitet. Dabei kam es auch zu Ausschreitungen.

Anzeige