weather-image

Merkel reist erstmals seit Beginn der Euro-Krise nach Athen

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Zum ersten Mal seit Beginn der Euro-Krise reist die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel am kommenden Dienstag nach Griechenland. Die Reise findet kurz vor der Entscheidung über die Auszahlung der nächsten Notkredite für Griechenland statt. Merkel sei eine führende Persönlichkeit eines befreundeten Staates, sagte Regierungschef Antonis Samaras. Anders die Opposition: Merkels Besuch sei ein weiterer Beweis dafür, dass die Regierung sich den Wünschen der Banker und des Kapitals unterwerfe, erklärte die stärkste Oppositionspartei Bündnis der radikalen Linken.

Anzeige

- Anzeige -