weather-image
26°

Merkel hofft auf baldige Verhandlungen über Freihandelsabkommen

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hofft auf den möglichst schnellen Beginn von Verhandlungen über eine riesige Freihandelszone zwischen Europa und den USA. US-Präsident Barack hatte sich in der Nacht in seiner Rede zur Lage der Nation zu Gesprächen über eine umfassende Handels- und Investitionspartnerschaft mit der EU bereiterklärt. Ziel der Bundesregierung sei, bis Mitte des Jahres die Voraussetzungen dafür zu schaffen, sagte Regierungssprecher Steffen Seibert in Berlin. Die EU-Kommission kündigte für den Nachmittag dazu eine Stellungnahme an.

Anzeige