weather-image

Merkel empfängt Gentiloni, Morawiecki und May

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel empfängt heute gleich mehrere hochrangige ausländische Gäste. Nach einem Treffen am Vormittag tritt sie gemeinsam mit Italiens Ministerpräsident Paolo Gentiloni vor die Presse. Kurz danach empfängt Merkel den polnischen Ministerpräsidenten Mateusz Morawiecki zu dessen Antrittsbesuch mit militärischen Ehren. Das Verhältnis zu Deutschlands östlichem Nachbarn ist nicht einfach. Die nationalkonservative Regierung steht in Europa wegen einer Justizreform in der Kritik. Letzte Besucherin ist am Nachmittag Großbritanniens Premierministerin Theresa May.

Anzeige