weather-image
22°

Merkel besucht Irland - Treffen mit Premier Kenny in Dublin

Dublin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel trifft heute in Dublin den irischen Premierminister Enda Kenny zu einem bilateralen Meinungsaustausch. Dabei stehen nach Angaben der Bundesregierung aktuelle außen- und europapolitische Fragen im Mittelpunkt. Irland hatte im Dezember als erstes der europäischen Krisenländer den Euro-Rettungsschirm hinter sich gelassen. Das Land war 2010 wegen eines aufgeblähten Bankensektors in die Krise gestürzt. Die EU und der Internationalen Währungsfonds hatten Irland mit Kredithilfen von insgesamt 67,5 Milliarden Euro gestützt.

Anzeige