weather-image
27°

Merkel bekräftigt Wunsch nach Euro-Verbleib Athens

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat das Ziel bekräftigt, Griechenland trotz aller Schwierigkeiten im Euro zu halten. Dies sei nicht nur im Interesse Athens, sondern der gesamten Eurozone und der EU, sagte Merkel in ihrer Regierungserklärung. In dieser Haltung werde die Bundesregierung den Prüfbericht der Troika aus EU, Europäischer Zentralbank und Internationalem Währungsfonds abwarten. Merkel bedankte sich auch für die Unterstützung von SPD und Grünen bei den bisherigen Rettungspaketen.

Anzeige