weather-image

Mehrere Festnahmen nach Goldmünzen-Diebstahl

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Im Fall des spektakulären Münzraubs in Berlin hat die Polizei mehrere Menschen festgenommen. Ein Spezialeinsatzkommando durchsuchte am Morgen mehrere Wohnungen im Berliner Stadtteil Neukölln. Weitere Einzelheiten sind noch nicht bekannt. Diebe hatten im März eine zwei Zentner schwere Goldmünze aus dem Bode-Museum gestohlen. Allein das Material - reinstes Gold - ist geschätzt etwa 3,7 Millionen Euro wert. Fachleute hatten nach der Tat befürchtet, dass die Münze eingeschmolzen werden sollte.

Anzeige