weather-image
25°

Mehr Jugendliche beginnen Ausbildung

0.0
0.0

Wiesbaden (dpa) - Erstmals seit 2011 haben wieder mehr Jugendliche eine Ausbildung begonnen. Im vergangenen Jahr schlossen insgesamt 515 700 junge Menschen einen neuen Lehrvertrag ab. Das waren gut ein Prozent mehr als im Vorjahr, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Der Anstieg ist allein darauf zurückzuführen, dass mehr junge Männer eine Ausbildung begannen. Einen besonders starken Zuwachs gab bei ausländischen Berufsanfängern. Am beliebtesten war die Lehre im Einzelhandel. Es folgten Kaufleute für Büromanagement, Verkäufer, Kraftfahrzeugmechatroniker sowie Industriekaufleute.

Anzeige