weather-image
27°

Mehr als eine Million Menschen bei Erdbebenübung in Neuseeland


Wellington (dpa) - Mehr als eine Million Neuseeländer haben an der ersten landesweiten Erdbebenübung teilgenommen. Die Regierung will die Menschen für den Ernstfall vorbereiten. Das Land liegt in einer der aktivsten Erdbebenregionen der Welt. Im vergangenen Jahr sind in der zweitgrößten Stadt Christchurch 185 Menschen bei einem Beben ums Leben gekommen, das weite Teile der Innenstadt zerstörte.

Anzeige