weather-image
14°

Mehr als 300 Verletzte bei Einsturz von Holzsteg in Spanien

0.0
0.0

Vigo (dpa) - Beim Einsturz eines Holzstegs im Hafen von Vigo im Nordwesten Spaniens sind rund 310 Besucher eines Festivals verletzt worden - fünf von ihnen schwer. Das erklärte der Gesundheitsminister der Region Galicien. Der Steg war in der Nacht zuvor unter dem Gewicht der Massen zusammengebrochen, einige Festivalbesucher fielen ins Wasser. Die Ursache für den Einsturz ist noch unklar. Die Feuerwehr habe die Unfallstelle mit Wärmekameras abgesucht, unter den Trümmern seien keine weiteren Opfer. Das Festival hatte vor allem junge Besucher.

Anzeige