weather-image
12°

Mehdorn soll Desaster um Berliner Hauptflughafen lösen

0.0
0.0

Berlin (dpa) - Hartmut Mehdorn, früherer Chef von Deutscher Bahn und Air Berlin, soll das Desaster um den neuen Berliner Hauptstadtflughafen lösen. Der 70 Jahre alte Topmanager wird neuer Geschäftsführer der Flughafengesellschaft. Das teilte Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer teilte mit. Der damalige Flughafenchef Rainer Schwarz war Mitte Januar entlassen worden. Kurz zuvor war die Eröffnung des Flughafens Berlin Brandenburg wegen schwerer Planungs- und Baumängel auf unbestimmte Zeit verschoben worden. Der Airport soll frühestens im Herbst 2014 in Betrieb gehen.

Anzeige