weather-image
28°

Medien: Dutzende Tote bei Anschlag im nigerianischen Abuja

0.0
0.0

Abuja (dpa) - Dutzende Menschen sind Medienberichten zufolge bei einem Bombenanschlag in einem Vorort der nigerianischen Hauptstadt Abuja getötet worden. Allein ins Asokoro-Krankenhaus seien bislang 16 Leichen gebracht worden, berichtete die Zeitung «Vanguard» online. Krankenwagen brächten immer weitere Tote und Verletzte. Ziel der Attacke waren offenbar Menschen, die von einer 1. Mai-Kundgebung nach Hause strömten. Der Anschlag ereignete sich nahe dem Busbahnhof. Dort hatten Attentäter vor etwa zwei Wochen rund 100 Menschen getötet.

Anzeige