Mayrhuber kandidiert nun doch für Aufsichtsratsvorsitz bei Lufthansa

0.0
0.0

Frankfurt/Main (dpa) - Der frühere Lufthansa-Chef Wolfgang Mayrhuber will nun doch Aufsichtsratsvorsitzender bei der Fluggesellschaft werden. Das teilte das Unternehmen in einer Pflichtmitteilung für die Börse mit. Am Vormittag hatte der 66-Jährige noch erklärt, dass er nach Kritik aus Aktionärskreisen für das Amt nicht zur Verfügung stehe. Die Hauptversammlung findet morgen in Köln statt. Mayrhuber war von kritischen Aktionären für zahlreiche Fehlentwicklungen in seiner Zeit als Lufthansa-Chef verantwortlich gemacht worden.

Anzeige

Dieses Video könnte Sie auch interessieren: