weather-image

May: Ist meine Pflicht, Großbritannien aus der EU zu führen

0.0
0.0

London (dpa) - Die britische Premierministerin Theresa May hält es für ihre Pflicht, Großbritannien aus der EU zu führen. Das sagte May bei einer Ansprache am späten Abend vor dem Regierungssitz in London. May hatte nur wenige Stunden zuvor ein Misstrauensvotum im Parlament überstanden. Sie habe bereits Gespräche mit Oppositionspolitikern über den weiteren Brexit-Kurs geführt, sagte May. Oppositionschef Jeremy Corbyn hatte ein Treffen mit der Regierungschefin allerdings verweigert, solange May einen ungeordneten Brexit nicht ausschließt. Sie bedauere das, die Tür stehe aber weiter offen, sagte May.

Anzeige