weather-image
13°

Massenkarambolage nach Hagelschauer in Spanien

0.0
0.0

Madrid (dpa) - Bei einer Massenkarambolage auf einer Autobahn in Spanien sind mindestens 13 Menschen verletzt worden. Insgesamt waren laut Polizei 50 Autos an dem Unfall beteiligt. Als ein Hagelschauer die Sicht behinderte, fuhren sie in beiden Fahrtrichtungen ineinander. Der Unfall ereignete sich in der Provinz Segovia, rund 140 Kilometer nördlich von Madrid. Dort hatte es Ende April nach schweren Hagelfällen schon einmal eine Massenkarambolage mit vielen Verletzten gegeben.

Anzeige