weather-image
-1°

Marsroboter »Curiosity« nach neuer Panne weiter lahmgelegt

0.0
0.0

Washington (dpa) - Der Marsrover »Curiosity« wird weiter durch technische Probleme lahmgelegt. Nachdem der Forschungsroboter bereits vor rund drei Wochen wegen einer Panne in den Ruhemodus geschaltet werden musste, sei am Wochenende ein Softwarefehler aufgetreten, teilte die Nasa mit. Der Rover sei deswegen erneut in den Ruhemodus geschaltet worden. Er sei aber stabil. Voraussichtlich in ein paar Tagen könne »Curiosity« seine Forschungsarbeit auf dem Roten Planeten wieder aufnehmen.

Anzeige

- Anzeige -