weather-image
17°

Mann dringt in Weißes Haus ein

0.0
0.0

Washington (dpa) - Schrecksekunde für die Sicherheitskräfte im Weißen Haus: Am Abend ist ein Mann laut CNN über den Zaun des Amtssitzes von Präsident Barack Obama geklettert und durch eine Tür in das Gebäude eingedrungen. Er wurde vom Secret Service festgenommen. Obama und seine Familie waren nicht da. Der US-Präsident hatte sich nur vier Minuten vor dem Zwischenfall mit einer seiner Töchter auf den Weg zum Landsitz Camp David gemacht. Bei dem Eindringling handelt es sich laut CNN um einen 42-Jährigen aus Texas. Er war unbewaffnet und wurde zur medizinischen Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.

Anzeige