weather-image

Luxusliner startet auf der Ems zur Nordsee

Papenburg (dpa) - Der neue Kreuzfahrtriese der Papenburger Meyer-Werft hat zu seiner Jungfernfahrt abgelegt. Bei strahlendem Sonnenschein verfolgten mehr als 5000 Zuschauer das Spektakel, sagte Werftsprecher Peter Hackmann. Die 319 Meter lange «Celebtrity Reflection» wird von der Werft im Binnenland auf der Ems zur Nordsee überführt. Morgen früh soll das Schiff Eemshaven erreichen. Für die Überführung auf dem schmalen Fluss muss die Ems künstlich aufgestaut werden.

Anzeige