weather-image

Lufthansa streicht knapp 1400 Flüge wegen des Pilotenstreiks

0.0
0.0

Frankfurt/Main (dpa) - Der erneute Streik der Piloten hat die Lufthansa und ihre Passagiere wieder hart getroffen. Bis einschließlich Mittwoch werden fast 1400 Flüge gestrichen. Das steht auf einer im Internet veröffentlichten Liste der Fluggesellschaft. Rund 150 000 Fluggäste sind von dem Streik betroffen. Die Gewerkschaft Cockpit hat ihre Mitglieder aufgerufen, von heute Mittag an die Arbeit für eineinhalb Tage niederzulegen. Zunächst sind Kurz- und Mittelstreckenflüge betroffen, morgen dann auch die Langstrecke.

Anzeige