weather-image
12°

Lufthansa streicht 15 Flüge an US-Ostküste

Frankfurt/Main (dpa) - Wegen des drohenden Hurrikans «Sandy» hat die Lufthansa 15 Flüge an die US-Ostküste abgesagt. Für morgen wurden Verbindungen nach New York, Washington und Boston annulliert, sagte ein Sprecher der Fluggesellschaft. Betroffen sind Flüge aus Frankfurt, München und Düsseldorf. Die beiden Flughäfen in New York würden auch am Dienstag nicht angeflogen. Betroffen sind Tausende Passagiere, auch die jeweiligen Rückflüge könnten nicht stattfinden. Crews, die am Sonntag noch in die USA flogen, sollen sofort wieder nach Deutschland zurückgeflogen werden.

Anzeige