weather-image
14°

Lufthansa startet mit mehr Fluggästen in die Ferien

0.0
0.0

Frankfurt/Main (dpa) - Der Ferienmonat Juli hat der Lufthansa mehr Fluggäste, aber keine volleren Maschinen beschert. Zusammen mit ihren Töchtern Germanwings, Swiss und Austrian Airlines beförderte Europas größte Fluggesellschaft im abgelaufenen Monat dank eines ausweiteten Flugangebots rund 10,3 Millionen Passagiere und damit 0,4 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Die Auslastung der Flieger ging allerdings leicht auf 84,7 Prozent zurück, wie der Dax-Konzern mitteilte.     

Anzeige