weather-image
22°

Lufthansa: Fluggäste können umbuchen und stornieren


Frankfurt (dpa) - Die Pilotengewerkschaft Cockpit bestreikt zwischen 17.00 und 23.00 Uhr Kurz- und Mittelstreckenflüge der Lufthansa, die vom größten deutschen Flughafen Frankfurt abfliegen. Insgesamt sollen nach Angaben der Airline über 200 Flüge ausfallen. Von den geplanten Pilotenstreiks betroffene Passagiere sollten sich nach Lufthansa-Angaben frühzeitig über ausfallende Flüge informieren. «Die Kunden können kostenlos umbuchen, sie können stornieren oder mit der Bahn fahren bei innerdeutschen Verbindungen», sagte Lufthansa-Sprecher Andreas Bartels im ZDF.

Anzeige