weather-image

Lotto Rheinland-Pfalz überprüft nach Panne Lotto-Gerät

0.0
0.0

Mainz (dpa) - Lotto Rheinland-Pfalz sucht nach der Panne bei der Mittwochsziehung nach dem Fehler. Zwei Kugeln waren in der Maschine stecken geblieben, ohne dass es jemand bemerkt hatte. Dadurch gab es keine Ziehung 6 aus 49, sondern 6 aus 47. Lotto Rheinland-Pfalz geht von einem technischen Fehler aus. Bei der üblichen Probeziehung vor der Live-Ziehung gestern Abend habe noch alles einwandfrei geklappt, heißt es. Eine ähnliche Panne mit falsch bekanntgegebenen Zahlen sei in den fast 60 Jahren Lottogeschichte noch nicht vorgekommen.

Anzeige