weather-image
12°

London Heathrow zeitweise geschlossen

0.0
0.0

London (dpa) - An Europas größtem Flughafen London Heathrow sind wegen einer Notlandung vorübergehend beide Startbahnen geschlossen worden. Bei einer British Airways-Maschine waren kurz nach dem Start technische Probleme festgestellt worden. Alle Passagiere und die Crew konnten das Flugzeug sicher verlassen. Ursache des Schadens war möglicherweise ein Vogelschwarm. Eine Startbahn konnte schnell wieder geöffnet werden, die andere war mehr als eine Stunde blockiert. Es kommt zu Verspätungen im Flugplan. In London werden heute vor dem Champions-League-Finale viele Fußball-Fans aus München und Dortmund erwartet.

Anzeige