weather-image

Lkw-Maut gilt auch auf großen Bundesstraßen

Berlin (dpa) - Schwere Lastwagen müssen nun auch auf zahlreichen gut ausgebauten Bundesstraßen in Deutschland Maut zahlen. Rund sieben Jahre nach der Einführung auf Autobahnen gelten die Nutzungsgebühren seit Mitternacht zusätzlich auf mehr als 1100 Kilometern Bundesstraße. Dabei handelt es sich um Abschnitte, die an Autobahnen angebunden sind und zwei Fahrspuren pro Richtung haben. Die zusätzlichen Einnahmen würden direkt wieder in den Straßenbau investiert, versicherte Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer.

Anzeige