weather-image
27°

Lawrow spricht mit Kerry über Ukraine - USA soll Druck ausüben

0.0
0.0

Moskau (dpa) - In der Ukraine-Krise hat Russland von den USA mehr Druck auf die Führung in Kiew gefordert. Die prowestliche Regierung der Ex-Sowjetrepublik müsse die Kampfhandlungen im Osten des Landes sofort stoppen und die Sicherheitskräfte abziehen, sagte Außenminister Sergej Lawrow bei einem Telefonat mit seinem US-Kollegen John Kerry. Bei einem Telefonat mit dem OSZE-Vorsitzenden Didier Burkhalter vereinbarte Russlands Chefdiplomat einen engen Dialog. Moskau und die OSZE wollten gemeinsam einen Weg aus der Krise suchen, sagte Lawrow.

Anzeige